Opel Abgasskandal: Bundesweite anwaltliche Hilfe

Auch Opel von Abgasskandal betroffen? Illegale Abschalteinrichtung bei einigen Diesel-Modellen

Wie Mitte Oktober bekannt wurde, hat das Krfatfahrtbundesamt nunmehr auch bei einigen Opel-Modellen Hinweise für eine illegale Abschalteinrichtung gefunden. Es geht um einige Fahrzeugmodelle mit Diesel-Motoren.

Abgasskandal bei Opel: welche Modelle sind betroffen?

Nach den veröffentlichten Informationen sollen die Modelle Opel Insignia, Opel Zafira und Opel Cascada betroffen sein. Ob tatsächlich alle drei Modelle vom Opel-Abgasskandal betroffen sind und ob gegebenenfalls sogar noch weitere Opel-Modelle hinzukommen, bleibt abzuwarten. Bislang hat sich Opel noch nicht zum Abgasskandal geäußert, das Kraftfahrtbundesamt hat Opel eine Frist gesetzt.
Wir werden in den nächsten Tagen weitere Informationen zum Opel-Dieselskandal an dieser Stelle veröffentlichen. Wenn auch Sie vom Opel-Dieselskandal betroffen sind, können Sie sich gerne an unsere Kanzlei wenden. Wir vertreten Sie bundesweit und helfen Ihnen, Ihre Rechte und Ansprüche bestmöglich durchzusetzen.


Eingestellt am 17.10.2018 von Rechtsanwalt A. Forsthoff
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)

Forsthoff Facebook Bild