Albrecht Bischoff Rechtsanwälte Abmahnung für Knieper Verwaltungs GmbH (Marions Kochbuch) Fotonutzung

Fotoabmahnung der Knieper Verwaltungs GmbH durch Albrecht Bischoff Rechtsanwälte

Die Knieper Verwaltungs GmbH verfügt nach eigenen Angaben über die exklusiven Rechten an zahlreichen Lichtbildern, welche von Herrn Folkert Knieper hergestellt wurden. Von einem Mandanten unserer Kanzlei erhielten wir aktuell eine Abmahnung der Knieper Verwaltungs GmbH zur Bearbeitung vorgelegt, welche durch die Hamburger Rechtsanwaltskanzlei Albrecht Bischoff Rechtsanwälte ausgesprochen wurde.
Die Bilder von Herrn Folkert Knieper sind im Internet auf der Seite von Marions Kochbuch (marions-kochbuch.de zu finden. Es handelt sich dabei in den allermeisten Fällen um die Lichtbilder an Essen bzw. Rezepten. Die Bilder von Marions Kochbuch sind bereits seite mehreren Jahren immer wieder Gegenstand von Abmahnungen und auch von gerichtlichen Verfahren.

Albrecht Bischoff Rechtsanwälte Abmahnung Knieper Verwaltungs GmbH: um was geht es?

In der Abmahnung zeigt die Kanzlei Albrecht Bischoff Rechtsanwälte die anwaltliche Vertretung der Knieper Verwaltungs GmbH an, welche - so der Vortrag in der Abmahnung - über die exklusiven Bildrechte an den von Herrn Folkert Knieper hergestellten Lichtbilder aus Marions Kochbuch verfügt. Als Inhaber der ausschließlichen Nutzungsrechte an den Lichtbildern kann die Knieper Verwaltungs GmbH gegen jeden vorgehen, der die Bilder ohne Einwilligung verwendet. Daher erfolgen die durch die Kanzlei Albrecht Bischoff Rechtsanwälte ausgesprochenen Abmahnungen.

Albrecht Bischoff Rechtsanwälte Abmahnung Knieper Verwaltungs GmbH: was wird gefordert?

Gegen den Empfänger der Abmahnung, welchem eine unberechtigte Nutzung eines Lichtbildes oder mehrerer Lichtbilder vorgeworfen wird, werden diverse Ansprüche geltend gemacht:
Entfernung und Löschung des Lichtbildes vom Server
Unterlassung (Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungsverpflichtungserklärung
Datenübermittlung zur Ausstellung einer Rechnung
Zahlung von Schadensersatz sowie Erstattung von Rechtsanwaltskosten

Die Höhe der finanziellen Forderungen und auch die Höhe der geforderten Rechtsanwaltskosten variieren je nach Abmahnung und hängen davon ab, wie viele Bilder durch Sie verwendet und in welchem Umfang diese Lichtbilder durch Sie verwendet wurden.
In der uns aktuell zur Bearbeitung vorgelegten Abmahnung der Albrecht Bischoff Rechtsanwälte wird ein Schadensersatz der Knieper Verwaltungs GmbH für die Nutzung von 4 Lichtbildern in Höhe von insgesamt
€ 2.480,00

gefordert. Die Rechtsanwaltskosten für die Einschaltung der Kanzlei Albrecht Bischoff Rechtsanwälte werden mit
€ 1.358,86

angegeben. In der Knieper Verwaltungs GmbH Abmahnung teilt die Kanzlei Albrecht Bischoff Rechtsanwälte mit, dass die Angelegenheit mit Abgabe einer Unterlassungserklärung gegenüber der Knieper Verwaltungs GmbH sowie der Zahlung des geforderten Gesamtbetrages, in unserer Beispielsfall also € 3.838,86, erledigt ist.

Albrecht Bischoff Rechtsanwälte Abmahnung Knieper Verwaltungs GmbH: was tun?

Ansprüche können der Knieper Verwaltungs GmbH nur dann zustehen, wenn diese darlegen und im Streitfall auch beweisen kann, dass sie die ausschließlichen Nutzungsrechte an dem abgemahnten Lichtbild oder den abgemahnten Lichtbildern hat. Davon dürfte freilich auszugehen sein.
Dann besteht in den allermeisten Fällen ein Unterlassungsanspruch, wenn der Betreiber der Internetseite, auf der die Bilder von Folkert Knieper aus Marions Kochbuch verwendet wurden, die Bilder ohne Einverständnis genutzt hat. Ausnahmen bestätigen freilich die Regel. So hat das OLG Hamburg im Ergebnis eine Klage wegen Nutzung von Bildmaterial aus Marions Kochbuch abgewiesen, obwohl noch in der ersten Instanz das Landgericht Hamburg der Klage stattgegeben hatte. Dortiger Beklagter war der Betreiber eines Blogs, der nicht automatisch für Rechtsverletzungen auf seiner Internetseite haftet.
Die finanziellen Forderungen sollten - unabhängig davon, ob tatsächlich ein Unterlassungsnspruch besteht - zusätzlich auf ihre Angemessenheit hin geprüft werden. In den hier beschriebenen Beispielsfall halten wir die Forderungen der Knieper Verwaltungs GmbH bz. der Albrecht Bischoff Rechtsanwälte für deutlich zu hoch und zwar sowohl den Schadensersatz als auch die Rechtsanwaltskosten.
Wenn auch Sie eine Abmahnung der Kanzlei Albrecht Bischoff Rechtsanwälte im Auftrag der Knieper Verwaltungs GmbH für eines oder mehrere Lichtbilder von Folkert Knieper aus Marions Kochbuch erhalten haben, sollten Sie sich an einen erfahrenen Rechtsanwalt wenden. Gerne stehen wir auch Ihne mit Rat und Tat zur Seite, sollten auch Sie eine Abmahnung erhalten haben.


Eingestellt am 11.06.2018 von Rechtsanwalt A. Forsthoff
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)

Forsthoff Facebook Bild