Abmahnung David Guetta feat. Rihanna: EMI Music Germany GmbH & Co. KG

EMI Music Germany GmbH & Co. KG Abmahnung jetzt auch durch Kornmeier & Partner

Die EMI Music Germany GmbH & Co. KG hat bereits in der Vergangenheit nicht wenige Abmahnungen an Tauschbörsennutzer bzw. an die Inhaber der dahinter stehenden Internetanschlüsse verschickt. Dabei ließ sich die EMI Music Germany GmbH & Co. KG bei den Abmahnungen durch die Kanzlei Waldorf Frommer vertreten. Seit einiger Zeit lässt sich die EMI Music Germany GmbH & Co. KG nunmehr wieder von der Kanzlei Rasch aus Hamburg vertreten, die sie bereits früher einmal vertreten hatte. Durch die Kanzlei Rasch erfolgen für die EMI Music Germany GmbH & Co. KG überwiegend Abmahnungen wegen eines ganzen Albums oder wegen mehrerer einzelner Musiktitel. Nähere Informationen hierzu finden Sie hier.
Nicht aufgefallen war mir die EMI Music Germany GmbH & Co. KG dagegen bislang bei Abmahnungen wegen einzelner Titel. Dies hat sich nunmehr geändert. Seit kurzem lässt sich die EMI Music Germany GmbH & Co. KG auch durch die Kanzlei Kornmeier & Partner aus Frankfurt vertreten, die zahlreiche Abmahnungen im Bereich Chartcontainer bzw. Sampler verschickt.

EMI Music Abmahnung David Guetta: um was geht es?

Derzeit erfolgen besonders viele Abmahnungen durch die Kanzlei Kornmeier für die Firma EMI Music Germany GmbH & Co. KG wegen einer angeblichen Urheberrechtsverletzung an folgenden Titeln:
David Guetta - Who´s That Chick? (feat. Rihanna)
David Guetta feat. Nicki Minaj & Flo Rida - Where Them Girls At
David Guetta - Little Bad Girl
David Guetta feat. Sia - Titanium
David Guetta - Turn Me On

Der Vollständigkeit muss darauf hingewiesen, dass die Kanzlei Kornmeier & Partner für EMI Music natürlich noch andere Titel abmahnt als solche von David Guetta. Bei diesen anderen Titeln gilt dasselbe wie bei Abmahnungen für David Guetta Titel.

EMI Music Abmahnung David Guetta: was wird gefordert?

In der Abmahnung wird zunächst die Behauptung aufgestellt, dass über Ihren Internetanschluss aus das genannte Werk von David Guetta getauscht wurde. Auf Seite 2 in der Abmahnung wird als "Beweis" hierfür ein Bildschirmausdruck mitgeliefert, in dem Datum, Uhrzeit, Dateiname, IP-Adresse, Haswert und die Benutzerkennung genannt werden.
Es werden die Abgabe einer Unterlassungserklärung zugunsten der EMI Music Germany GmbH & Co. KG sowie die Zahlung eines Pauschalbetrages in Höhe von € 450,00 gefordert.

EMI Music Abmahnung David Guetta: Sind diese Ansprüche berechtigt?

Sofern über Ihren Internetanschluss aus tatsächlich die vorgeworfene Urheberrechtsverletzung begangen wurde, haften Sie zumindest auf Unterlassung. Keinesfall sollte jedoch die von der Kanzlei Kornmeier verwendete Unterlassungserklärung verwendet werden, da diese nur den einen abgemahnten Titel von David Guetta enthält. Weitere Abmahnungen für die EMI Music Germany GmbH & Co. KG könnten folgen.
Der geforderte Betrag erscheint mir jedoch auch bei einer berechtigten Abmahnung deutlich zu hoch für einen einzelnen Titel. Nähere Informationen hierzu und grundsätzlich Wissenswertes rund um das Thema Abmahnungen und Filesharing finden Sie in meinem kostenlosen

Wird mit der Abmahnung der Beweis für die vorgeworfene Urheberrechtsverletzung erbracht?

Nein, keinesfalls! Mir liegt aktuell gerade ein Fall vor, in dem meinem Mandanten genau die oben dargestellte Urheberrechtsverletzung vorgeworfen wird. Mein Mandant war jedoch zum genannten Zeitpunkt nachweislich im Zug unterwegs, der PC war ausgeschaltet, das WLAN ausreichend gesichert. Mein Mandant hatte niemals ein Lied von David Guetta heruntergeladen. Und darüber hinaus hat mein Mandant zu dem Zeitpunkt gar nicht mehr an der genannten Anschrift gewohnt. Die Abmahnung erhielt er nur mittels Nachsendeauftrag. Außerdem hat zwischenzeitlich der Provider gewechselt. Dieser und ähnliche Fälle erwecken in mir den Eindruck, dass auf Seiten der Abmahnindustrie doch nicht immer so sauber und zuverlässig ermittelt wird, wie dies in den Abmahnungen immer behauptet wird. Vielfach sind natürlich auch fehlerhafte Auskünfte des eigenen Internetproviders für unberechtigte Abmahnungen verantwortlich.

EMI Music Abmahnung: was tun?

Nach jeder Abmahnung muss immer geprüft werden ob die Abmahnung insgesamt berechtigt ist und ob die Höhe der Forderungen berechtigt ist. Selbst wenn die Abmahnung berechtigt ist, heißt dies noch lange nicht, dass die geforderten Beträge auch gezahlt werden müssen. Bei richtiger Verteidigung lassen sich die Forderungen deutlich reduzieren.
Nutzen Sie unsere Hotline bei Abmahnungen, wenn Sie ein Schreiben im Auftrag der EMI Music Germany GmbH & Co. KG erhalten haben:
Abmahnungs Hotline:
06221 3262121

Oder nutzen Sie das untenstehende Kontaktformular, um Ihrem Fall kurz zu schildern:
Name:
E-Mail:
Telefon:
Spamschutz - bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein:
Neu laden

Wie viele Zeichen befinden sich im Bild?
Nachricht:


Eingestellt am 01.03.2011 von Rechtsanwalt A. Forsthoff
Trackback

1 Kommentar zum Artikel "Abmahnung David Guetta feat. Rihanna: EMI Music Germany GmbH & Co. KG":

Am 02.03.2011 schrieb Rechtsanwalt A. Forsthoff folgendes:
Update 02.03.2011
Gestern habe ich über Abmahnungen der Firma EMI Music über die Kanzlei Kornmeier an Titeln von David Guetta berichtet. Heute erhielt ich eine weitere Abmahnung wegen eines David Guetta Werks über die Kanzlei Kornmeier, ebenfalls für die Firma EMI Music.
Das besondere an dieser Abmahnung ist, dass es sich hier um ein gesamtes Album handelt. Es geht um das Album:
David Guetta - One more Love

Anders als bei sonstigen Abmahnungen fordert die Kanzlei Kornmeier hier einen Pauschalbetrag von € 600,00.
Während ich bisher den Eindruck hatte, dass die Firma EMI Music bei ganzen Alben Abmahnungen über die Kanzlei Rasch und bei einzelnen Titeln Abmahnungen über die Kanzlei Kornmeier verschicken lässt, kann man inzwischen nicht mehr sicher sein, von welcher Kanzlei die Abmahnung kommt. Auch die Kanzlei Rasch verschickt im Auftrag der Firma EMI Music Abmahnungen wegen einzelner Titel.
Bei Abmahnungen der EMI Music Germany GmbH & Co. KG ist daher besondere Vorsicht bei Abgabe der Unterlassungserklärung angezeigt, um nicht am Ende an 2 Abmahnkanzleien zahlen zu müssen. Durch entsprechende Formulierung der Unterlassungserklärung kann dem jedoch in aller Regel zuverlässig vorgebeugt werden.

Bearbeitet am 02.03.2011 von

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.
Neu laden

Wie viele Zeichen befinden sich im Bild?


Bewertung: 3,4 bei 5 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)

Forsthoff Facebook Bild