Abmahnung DBM Videovertrieb GmbH: Negele Zimmel Greuter Beller

Negele Zimmel Greuter Beller: Abmahnung für die DBM Videovertrieb GmbH

Über die Tätigkeit der Abmahnkanzlei Negele Zimmel Greuter Beller aus Augsburg wurde hier in diesem Blog bereits mehrfach berichtet. Die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller verschickt massenhaft Abmahnungen wegen einer behaupteten Urheberrechtsverletzung an Inhaber von Internetanschlüssen. Vorgeworfen wird eine Urheberrechtsverletzung durch Filesharing über eine Tauschbörse wie beispielsweise eMule, eDonkey, Gnutella, BitTorent oder Kazaa.
Aktuell erfolgen unter anderem Abmahnungen der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller für die Firma DBM Videovertrieb GmbH. Die DBM Videovertrieb GmbH hat ihren Firmensitz in Wesel und ist Inhaberin der Urheberrechte an diversen Filmen.
Derzeit mahnt Negele Zimmel Greuter Beller für die DBM Videovertrieb GmbH insbesondere folgende Filme ab:
Amtsmissbrauch
Big Brother: Klaus in Action
Clip Tipp - Krankhaft Fickgeil
Euro Stars: Hausfrau, Muschi, Fickmaschine
Euro Amateure - Amateure - Sexgierige Jung-Spalten
Exzessive Spermaspiele
Frau Schlüter die willige Fotzensau
Joker - Versaute Paare - Heimlich gefilmt - Von 18 bis 80
No Cut 101 - Das erste Mal im Urlaub
Verfickte Ferkel
Verlassene Ehefotzen.

Gefordert wird von Negele Zimmel Greuter Beller für die DBM Videovertrieb GmbH die Abgabe einer Unterlassungserklärung zugunsten der DBM Videovertrieb GmbH sowie die Zahlung von Rechtsanwaltskosten und Schadensersatz. Diese werden mit einem Pauschalbetrag in Höhe von meistens € 700,00 oder € 825,00 angegeben.

Achtung

Die in der DBM Abmahnung geltend gemachten Ansprüche gehen meistens zu weit. Geben Sie daher niemals ohne vorherige umfangreiche Prüfung eine Unterlassungserklärung ab. Ansonsten droht ein Schuldanerkenntis mit der Folge, dass sie auch den geforderten Zahlungsbetrag schulden.
Außerdem ist bei der Kanzlei Negele, welche die DBM Abmahnungen verschickt, nach unserer Einschätzung grundsätzlich das Risiko weiterer Abmahnungen gegeben, im Auftrag der DBM Videovertrieb GmbH oder anderer Firmen.
Nutzen Sie daher unsere bundesweite
ABMAHNHOTLINE:
06221 3262121

Wir prüfen in Ihrem konkreten Einzelfall, ob und falls ja in welchem Umfang der DBM Videovertrieb GmbH Ihnen gegenüber tatsächlich Ansprüche zustehen. Außerdem sind wir Ihnen dabei behilflich, weiteren Abmahnungen der Firma DBM Videovertrieb GmbH sowie sonstiger Firmen, die durch die Kanzlei Negele Abmahnungen versenden lassen, wirksam vorzubeugen.


Eingestellt am 20.10.2010 von Rechtsanwalt A. Forsthoff
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.
Neu laden

Wie viele Zeichen befinden sich im Bild?


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)

Forsthoff Facebook Bild