Informationen und Rechtsberatung zum Wettbewerbsrecht in Heidelberg

Das Wettbewerbsrecht und insbesondere das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) dient dem Schutz der Mitbewerber, der Verbraucher und der sonstigen Marktteilnehmer. Unzulässig sind insbesondere unlautere Wettbewerbshandlungen, die geeignet sind, den Wettbewerb zum Nachteil der Wettbewerber, Verbraucher oder sonstigen Marktteilnehmer nicht nur unerheblich zu beeinträchtigten.
Entscheidend ist, dass das Wettbewerbsrecht verhindern soll, dass ein Unternehmen mit unzulässigen Aussagen am Markt auftritt und sich hierdurch einen Wettbewerbsvorteil gegenüber seinen Konkurrenten verschafft.
Gerade im Bereich des Internethandels hat das Wettbewerbsrecht eine erhebliche Bedeutung erlangt. Vielen Verkäufern bei Ebay ist beispielsweise nicht bewusst, dass sie ab einer gewissen Schwelle von Verkäufen als Unternehmer angesehen werden und demzufolge bestimmte Informationspflichten zu beachten haben.
Ich berate Sie mit meiner Kanzlei in Heidelberg und bundesweit in allen relevanten Fragen, insbesondere bei der Gestaltung Ihres Internetauftritts und der Erstellung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Ziel ist ein rechtssicherer Auftritt, um Abmahnungen zu vermeiden. Das Wettbewerbsrecht ist ein weites Feld, Verstöße sind zahlreich. So sind neben den Bestimmungen des UWG, welches die Grundsätze des unlauteren Wettbewerbs und die Irreführung regelt, unzählige weitere Vorschriften zu beachten, wie die verbraucherschützenden Normen des BGH (Stichwort: fehlerhafte Widerrufsbelehrung), das Telemediengesetz (TMG), die Preisangabenverordnung (PangVO), das Unterlassungsklagengesetz (UKlaG), das Elektrogesetz, das Arzneimittelgesetz, das Heilmittelwerbegesetz oder auch das Lebensmittelgesetz.

Mit meiner modernen Kanzlei in Heidelberg vertrete ich Sie bundesweit in allen Fragen rund um das Wettbewerbsrecht. Dabei vertrete ich Sie beim Erhalt von (berechtigten wie unberechtigten) Abmahnungen durch Ihre Konkurrenten, aber auch dann, wenn Ihre Konkurrenten sich wettbewerbswidrig verhalten und Sie gegen diese vorgehen wollen. Gerne können Sie einen Besprechungstermin in meiner Kanzlei vereinbaren oder aber Sie schicken mir eine Email oder rufen in der Kanzlei unverbindlich an. Sämtliche Fragen können auch am Telefon bzw. per Email oder Fax geklärt werden.


Forsthoff Facebook Bild
Kontakt aufnehmen

News / Aktuelles

Serien-Abmahnung: Arrow - Second Chances - Waldorf Frommer für Warner Bros Die Münchner Anw...

[ weiterlesen ]

Serienabmahnung Waldorf Frommer: Frequency Warner Bros Entertainment GmbH Vor kurzem erreic...

[ weiterlesen ]

Collide Abmahnung durch Waldorf Frommer für die Universum Film GmbH Wer sich den vor kurzer...

[ weiterlesen ]